17. November 2022

Oh du fröhliche Adventszeit – Weihnachten für dein Zuhause

Dieses Jahr beginnt die Adventszeit bereits im November und so bleibt jede Menge Zeit sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen und das Zuhause weihnachtlich zu dekorieren. Weihnachten Zuhause – Wir lieben diese Zeit des Jahres, wenn es bereits früh Abends dunkel wird, warmes Licht von Kerzen oder vom Kaminfeuer unser Haus erleuchtet und die wohl gemütlichste Zeit im Jahr beginnt.

Zeit, die wir mit unserer Familie und unseren Kindern in den eigenen vier Wänden verbringen. Wir möchten euch heute ein wenig für die Advents- und Weihnachtszeit inspirieren.

Weihnachtlich dekorieren – ab wann eigentlich?

Ab wann stellt man eigentlich die Weihnachts-Dekoration auf? Ganz ehrlich – es gibt eigentlich kein zu früh oder zu spät. Generell darf man starten, sobald einem danach ist. Traditionell startet die weihnachtliche Saison Ende November nach dem Totensonntag und spätestens zum ersten Advent. Hier darf der Adventskranz aufgestellt und auch gern schon die weitere Dekoration in die Wohnung ziehen

Kleine Checkliste für die Adventszeit

Im Alltag geht gerade zu Beginn der Advents- und Weihnachtszeit einiges unter. Daher findet ihr hier unsere persönliche Checkliste für die ersten Tage der Saison:

  • Adventskalender basteln und befüllen
  • Adventskranz basteln oder kaufen
  • Weihnachts-Dekoration besorgen und die Wohnung weihnachtlich schmücken
  • Erste Gedanken über Geschenke machen – wer bekommt was?
  • Nikolaus-Geschenke besorgen
  • Weihnachtsgeschenke mit den Kindern basteln
  • Plätzchen backen mit den Kindern
  • mit den Kindern den Wunschzettel schreiben oder malen

    Womit also starten?

Adventszeit einläuten mit dem Adventskranz

In die Adventszeit starten wir mit unserem Adventskranz. Gerade die Weihnachtszeit steht immer in der Kritik, dass dieses Fest nicht nachhaltig ist. Doch das sehen wir gar nicht so und wollten dies auch mit unseren Produkten ändern. Mit Liebesnaht soll man das ganze Jahr und zu jedem Anlass der Familie feiern können. All unsere Produkte werden aus unbehandelten Holz und mit viel Liebe hergestellt. So auch unser Adventskranz. Dieser Adventskranz ist mehr als nur ein Kranz – neben der Funktion als Adventskranz kann dieser auch ganz einfach als weihnachtliches Deko-Element dienen oder im kommenden Jahr zum Geburtstags-Kranz umgestaltet werden, da die Basis-Elemente hier immer die gleichen sind. So könnt ihr nachhaltig und jedes Fest der Familie mit unserem Holzkranz feiern.

Die Adventszeit ist eine Zeit, in der man Zeit hat, darüber nachzudenken, wofür es sich lohnt, sich Zeit zu nehmen.

Gudrun Kropp

Adventskalender basteln

Jeden Tag ein Türchen zu öffnen und so auf die Weihnachtstage hinfiebern. Das lieben nicht nur unsere Kleinen, sondern auch wir Erwachsene. Bei uns im Shop findet ihr ein Adventskalender-Set bestehend aus Stoffbeuteln und kleinen Zahlen aus Holz. Diese sind besonders schön, schlicht und nachhaltig jedes Jahr wiederverwendbar. Bei uns im Kalender dürfen Bastel-Perlen, Knete und Murmeln nie fehlen. Noch viele weitere Ideen für die Befüllung des Adventskalenders für eure Kleinen findet ihr bei unseren Guides bei Instagram.

Nikolaus-Strümpfe

Wer nicht die Stiefel vor der Tür nutzt, kann perfekt am 6. Dezember zum Nikolaus auch einen wunderschönen Nikolaus-Strumpf nutzen. Wir lieben besonders die Stoff-Strümpfe, die ihr auch nachhaltig jedes Jahr wieder nutzen könnt. Hier unsere Empfehlungen für die wohl schönsten Nikolaus-Strümpfe:

  • Karo-Strümpfe von Housedoctor
  • Fabelab arbeitet mit wunderschönen Stoffen und Tiermustern
  • Handgemacht sind die Strümpfe von Tanja Hansen
  • Tinyday hat schlichte und schöne Strümpfe für Nikolaus
  • Fermliving Kids hat immer zauberhaft scöne Strümpfe
  • Vier Varianten findet ihr bei Mini Circle

Als Anhänger für den Nikolaus- und Weihnachtsstrumpf findest du bei uns die personalisierbaren Anhänger in Form einer Christbaumkugel.

In der Weihnachtsbäckerei

Was nicht fehlen darf in der Adventszeit ist das Kekse und Kuchen backen. Weihnachtliche Ausstech-Plätzchen und die Musik von Rolf Zuckowksi gehören für uns ganz traditionell dazu. Für die Adventssonntage darf es auch mal ein Kuchen oder eine Weihnachtstorte sein. Wenn es mal schnell gehen muss, gibt es bei unserem #leichtgemacht Format auch dafür die passende Torten-Inspiration. Für die Keksdosen und -tüten lieben wir unsere Geschenke-Anhänger. So enstehen direkt tolle Geschenke, wie zum Beispiel für die Erzieherinnen, Lehrerinnen oder Trainerinnen.

Weihnachtsdekoration – mehr schlicht ist angesagt

Zu Weihnachten darf es bekanntlich etwas mehr sein. Doch wir lieben es auch schlicht! Daher findet man bei uns im Shop viele natürliche Produkte aus Holz, wie unser Holz-Ring mit weihnachtlichen Schriftzügen, die Stecker für unseren Holzkranz, die Anhänger für den Weihnachtsbaum und vielen Caketopper. Mit unseren Produkten bringen wir skandinavisches, schlichtes Weihnachtsflair in euer Zuhause.

Wir wünschen euch und euren Familien eine zauberhafte Advents- und Weihnachtszeit.

Alles Liebe, Eure Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert